Bronch-Arom

Ergänzungsfuttermittel mit ätherischen Ölen natürlicher Herkunft zur Unterstützung der Atemwegsfunktion und zur Appetitanregung. Die ätherischen Öle leisten einen wertvollen Beitrag im Hinblick auf die tägliche Herausforderung der Tiere gegenüber Schadgasen, Staub und Erregern.

Ab 22,00 CHF
Lieferbarkeit: Auf Lager

Produktinformationen

Die ätherischen Öle in Bronch-Arom B dienen der Unterstützung und Stärkung der Atemwege sowie der Appetitanregung. Das Pulver wird unter das Futter gemischt und so mitgefüttert.

Besonders in der Erkältungszeit ist Bronch-Arom B eine wertvolle Unterstützung für Rinder und Schweine.

In der Praxis kann zudem beobachtet werden, dass Rinder und Schweine ein Futter mit Zusatz von Bronch-Arom B sehr gut akzeptieren und der Appetit angeregt wird. Die Tiere fressen auch dann gut weiter, wenn sie durch eine beginnende Erkrankung wie Husten, Erkältung, Grippe beeinträchtigt sind.

Verschiedene ätherische Öle sind dafür bekannt, dass sie schleimlösend, keimtötend sind und die Funktion der Atemwege stärken.

Zur Reduzierung des Keimgehaltes in der Luft und um so die Ausbreitung von Erregern von Tier zu Tier über den Luftweg zu verringern, sollte in der problematischen Jahreszeit zusätzlich Eucanel in der Luft versprüht werden.

Bestandteile

Weizenkleie*, Hafermehl*
* aus kontrolliert biologischer Erzeugung

Zusatzstoffe (je kg)
Kieselgur
Sensorische Zusatzstoffe: 200.000 mg Mischung aus Aromastoffen

Inhaltsstoffe:
0,2 % Calcium, 0,2 % Phosphor, 0,3 % Magnesium, 0,1 % Natrium, 0,05 % Lysin, 0,05 % Me­thionin, 22 % Feuchte, 55 % salzsäureunlösliche Asche

 

Anwendungsempfehlung
(je Tier und Tag)

 

Kalb (50 kg): 1,5 – 3 g

Rind (250 kg): 6 – 12 g

Kuh (600 kg): 12 – 22 g

Schwein: 600 g auf 1t Futter

 

Die Einsatzdauer beträgt ca. 3-4 Wochen, gegebenenfalls auch länger.

 

Bitte beachten Sie, dass es bei einzelnen Tieren einer Gewöhnungsphase bedarf. Daher empfehlen wir, die Tagesmenge über 3-4 Tage langsam zu steigern, bis die angegebene Fütterungsempfehlung erreicht ist.